Image
youngrestless_header_2540x1000

young+restless

young+restless ist das Netzwerktreffen für Young Professionals aus dem politischen Berlin, der Startup-Szene, der Medienwelt sowie der Kreativwirtschaft. Das Format ist eine Mischung aus Impulsen, Round-Table-Gesprächen und Präsentationen sowie Networking. Die Veranstaltungsreihe findet seit Februar 2015 im Telefónica BASECAMP statt und wird von meko factory – Werkstatt für Medienkompetenz in Kooperation mit Policy Lab – Die politische Ideenfabrik e.V. und polisphere – think tank for political consulting ausgerichtet. Premium-Medienpartner ist der Tagesspiegel.

young+restless: Bildung für die digitale Gesellschaft (28.06.2018)

Event | Veröffentlicht am 18.06.2018
Veranstaltungstermin: 28.06.2018 - 19:00 Uhr
Was genau bedeutet Bildung in der digitalen Gesellschaft? Sind es die neuen Geräte und Tools? Die herkömmlichen Utensilien sind auf dem Rückzug. Große Flachbildschirme und Tablets breiten sich dafür aus. Lern-Apps versprechen einfache Nachhilfe und konkurrieren dabei mit einem riesigen Angebot von YouTube-Videos. Manche Schulen experimentieren gar mit Virtual-Reality-Brillen. Bildung in der digitalen Gesellschaft bedeutet aber auch, dass mit einem Abschluss das Lernen nicht beendet ist.

Young+restless: Was für ein Europa wollen wir? Ein Jahr vor den EU-Wahlen (15.05.2018)

Event | Veröffentlicht am 03.05.2018
Veranstaltungstermin: 15.05.2018 - 19:00 Uhr
Der Countdown läuft: Im Mai 2019 finden Europawahlen statt und die EU kommt erstmals nach dem Brexit auf den Prüfstand der Wähler. Wie wird das Ergebnis auf dem tief gespaltenen Kontinent ausfallen? Was kann die Politik tun, damit die EU handlungsfähig bleibt? Darum geht es am 15. Mai bei young + restless.

young+restless: EU-DSGVO, die Uhr tickt. Was müssen wir vor dem 25. Mai wissen? (25.04.2018)

Event | Veröffentlicht am 19.04.2018
Veranstaltungstermin: 25.04.2018 - 19:00 Uhr
Am 25. Mai ist es soweit: die EU-Datenschutz- grundverordnung (DSGVO) tritt in Kraft. Alle Unternehmen und Institutionen, die in irgendeiner Weise persönliche Daten von EU-Bürgern speichern, müssen sich nun an die Richtlinien der DSGVO halten. Die weit verbreitete Unsicherheit, was genau die DSGVO umfasst, betrifft also bei weitem nicht nur diejenigen, die in der Digitalwirtschaft tätig sind. Grund genug zu erörtern, was genau in der Verordnung steht und was diese konkret bedeutet.

Freies vs. starres Denken: Smart Industry, KI und Big Data beim Innovationsforum

Artikel | Veröffentlicht am 22.03.2018
Knöpfe im Ohr, die uns in Echtzeit die Worte des Gegenübers übersetzen, Roboter, die uns bei Müdigkeit unter die Arme greifen – der technische Fortschritt macht es möglich. Neue Geschäftsmodelle tun sich auf und die Errungenschaften der digitalen Welt halten zunehmend auch Einzug in unseren Alltag. Ein besonderes Thema dabei: künstliche Intelligenz. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Innovationsforums am 21. März im Telefónica BASECAMP haben sich dazu ausgetauscht.

Innovationsforum: KI, Smart Industry und Big Data – von der Nische zum Massenmarkt (21.03.2018)

Event | Veröffentlicht am 14.03.2018
Veranstaltungstermin: 21.03.2018 - 18:30 Uhr
Die Digitalisierung nimmt Fahrt auf. In der neuen Bundesregierung wird mit Dorothee Bär erstmals eine Staatsministerin für Digitales ihre Arbeit im Kanzleramt aufnehmen. Die digitale Renaissance ist in vollem Gang und kaum ein Bereich des gesellschaftlichen Lebens wird nicht auf den Kopf gestellt. Mit dem Innovationsforum werfen wir einen Blick auf die neuen Formate der HANNOVER MESSE und der CEBIT.