Image

Sport

KI im Sport: So findet künstliche Intelligenz die besten Fußballspieler

Artikel | Veröffentlicht am 04.01.2019
Künstliche Intelligenz (KI) kommt in immer mehr Bereichen zum Einsatz. Selbst im Sport. Die ersten Fußballvereine nutzen sie bereits zur Analyse von Daten und für die Unterstützung von Entscheidungen. Der SV Werder Bremen fand damit sogar einen seiner wichtigsten Spieler: Jiři Pavlenka.

Datenbasiertes Tennis-Coaching: Wie Angelique Kerber in Wimbledon gewann

Artikel | Veröffentlicht am 21.08.2018
Seit ihrem Triumph in Wimbledon gehört Angelique Kerber wieder zu den besten Tennisspielerinnen der Welt, nachdem sie sich im vergangenen Jahr aus den Top 20 ausschied. Einen großen Anteil an ihren Comeback hat der neue Trainer: Wim Fissette. Der 38-jährige Belgier setzt besonders stark auf Datenanalysen und Statistiken.

KI im Fußball: Deutschland setzt bei der WM 2018 auf geschickte Datenanalyse

Artikel | Veröffentlicht am 27.06.2018
Die deutsche Nationalmannschaft überlässt nichts dem Zufall: Bei der Fußball-WM 2018 werden so viele Daten analysiert wie noch nie. Damit sich schnell Muster und taktische Ausrichtungen der gegnerischen Mannschaften erkennen lassen und der Weltmeister-Titel verteidigt wird.

Fußball-WM 2018: Künstliche Intelligenz weiß schon, wer Weltmeister wird

Artikel | Veröffentlicht am 22.06.2018
Es klingt unglaublich: Wissenschaftler der TU Dortmund haben die Fußball-WM mit neuen Methoden und künstlicher Intelligenz analysiert. Die größten Chancen auf den Sieg bestehen demnach für Spanien. Doch wenn die Deutschen ins Viertelfinale kommen, dann werden sie wohl ihren Titel verteidigen.

36. Berliner Halbmarathon: Tipps von Achim Achilles

Artikel | Veröffentlicht am 01.04.2016
Am Sonntag wird wieder gelaufen: Um 10:05 Uhr startet der 36. Berliner Halbmarathon. Er führt auch am Telefónica BASECAMP vorbei und kreuzt viermal die ehemalige Mauergrenze. Doch auch andere Überwindungen sind nötig, erklärt der Lauf-Experte Hajo Schumacher im Interview.