Image

Roboter

Mobile World Congress: Freiheit vom Display und Start für 5G

Artikel | Veröffentlicht am 28.02.2019
Faltbare Smartphones, humanoide Roboter und vernetzte Autos – auf dem Mobiles World Congress (MWC) in Barcelona, der jährlich stattfindenden Leitmesse der Telekommunikationswirtschaft, präsentierte die Branche die Zukunft der digitalen Kommunikation. Wichtigstes Thema in diesem Jahr: Der neue Mobilfunkstandard 5G, der in Zukunft nicht nur für Privatanwender sondern auch für die Industrie eine wichtige Rolle spielen wird.

Wem gehört unser digitales Ich?: Die Zukunft der digitalen Identität mit Bestseller-Autor Richard David Precht (13.02.2019)

Event | Veröffentlicht am 12.12.2018
Veranstaltungstermin: 13.02.2019 - 9:30 Uhr | Veranstalter: Telefónica Deutschland
„Wer bin ich?“ Die Frage nach unserer Identität beschäftigt uns seit Menschheitsbeginn. In der analogen Welt war die Antwort vergleichsweise einfach: ein Bauer war ein Bauer. Und in der digitalen…

Digitale Identität: künstliche vs. menschliche Intelligenz

Artikel | Veröffentlicht am 07.02.2019
In Zukunft werden intelligente Maschinen in vielen Bereichen die menschlichen Fähigkeiten unterstützen. Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen, eröffnen eine neue Welt, die einen immensen Einfluss auf unser zukünftiges Leben, Wohnen und Arbeiten haben wird.

Deutschlands Wunschliste für 2019: Smartphones, Tablets und Roboter

Artikel | Veröffentlicht am 15.01.2019
Smartphones und Tablets stehen für 2019 bei den Deutschen oben auf der Einkaufsliste, zeigt eine neue Umfrage im Auftrag des Bitkom. Fast jeder vierte Bundesbürger (24 Prozent) will in diesem Jahr ein Smartphone kaufen und 21 Prozent ein Tablet.

Künstliche Intelligenz im Alltag: Vom tiefen Lernen bis zum schlauen Schlafen

Artikel | Veröffentlicht am 20.11.2018
Künstliche Intelligenz (KI) ist der große Trend, an dem heute kaum jemand vorbeikommt: kluge Software für alle Lebensbereiche, mit der Maschinen selbst komplexe Aufgaben selbstständig bearbeiten. Sie verändert Industrien, Unternehmen, Städte, Haushalte und unser Privatleben nachhaltig. Diese Entwicklung sehen wir uns heute genauer an.