Image
CES 2018. | Foto: CES

Künstliche Intelligenz

Zahnbürste bei der CES 2018: Künstliche Intelligenz für alle Lebensbereiche

Artikel | Veröffentlicht am 12.01.2018
Unsere Welt wird immer schlauer. Diesen Eindruck bekommt man auf der CES, die neulich noch Consumer Electronics Show hieß und heute in Las Vegas endet. Bei der weltgrößten Fachmesse für Unterhaltungselektronik stehen vor allem smarte Geräte im Mittelpunkt.

futur/io-Start in Berlin: Exponentiell schnell in eine wünschenswerte Zukunft

Artikel | Veröffentlicht am 20.12.2017
"In den kommenden 20 Jahren wird es mehr technische Fortschritte geben als in den vergangenen 2.000 Jahren", sagte Maurice Conti am Donnerstag im Telefónica BASECAMP. Die Technologie werde uns übermenschliche Kräfte verleihen, erklärte der Zukunftsforscher bei der Eröffnung des Ausbildungs- und Forschungsinstitutes futur/io.

futur/io: Moonshots for Europe am 14. Dezember im Telefónica BASECAMP

Artikel | Veröffentlicht am 06.12.2017
Unter dem Titel “Moonshots for Europe” wird am 14. Dezember im Telefónica BASECAMP ein neues Institut für Ausbildung und Forschung eröffnet: Das futur/io – European Institute for Exponential Technologies & Desirable Futures bringt Führungskräfte von Unternehmen und Futuristen zusammen, um innovative Lösungen für die Fragen unserer Zukunft zu finden, die von exponentiellen Entwicklungssprüngen bestimmt wird.

Starmind: Wahre künstliche Intelligenz gibt es erst, wenn Prinzipien der menschlichen entschlüsselt sind

Artikel | Veröffentlicht am 30.11.2017
Beim zweiten German VR Day des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) geht es am 7. Dezember im Telefónica BASECAMP auch um künstliche Intelligenz (KI). Sie ist beispielsweise der Kern des Digital Brain, des internen Know-How-Netzwerks von Telefónica Deutschland. Seine Technologie entwickelte Pascal Kaufmann, einer der Gründer der Schweizer Firma Starmind, gemeinsam mit seinem Mitgründer Marc Vontobel. Der Hirnforscher hat eine ganz eigene Sicht auf den neuen KI-Trend, die er heute im Interview erklärt.

CEO Markus Haas beim DLD in Berlin: Hört niemals auf, euch zu ändern!

Artikel | Veröffentlicht am 28.10.2017
Er ist ein CEO der neuen Generation, auch wenn man ihn seit Jahren kennt: Markus Haas. Auf der ersten DLD-Konferenz in Berlin, die per Videostream ins Telefónica BASECAMP übertragen wurde, hat der Vorstandsvorsitzende von Telefónica Deutschland am Donnerstag über Führung im digitalen Zeitalter diskutiert.