Image
pixabay Vernetzung IoT Header

Internet der Dinge

Das Internet der Dinge ist der nächste große Entwicklungsschritt in der Telekommunikation. Es werden nicht mehr nur Computer, Smartphones oder Tablets vernetzt – sondern alle vorstellbaren Alltagsgegenstände. Selbst kleinste Geräte haben Sensoren und Netztechnik eingebaut und organisieren ihre Zusammenarbeit größenteils selbst. Das geht vom Kühlschrank, der seine Lebensmittel selbst bestellt, über autonome Autos bis zu kompletten Produktions- und Lieferketten, die sich selbst steuern.

IoT Brunch #19: Open Mic – Pitch your Project (23.03.2018)

Event | Veröffentlicht am 20.03.2018
Veranstaltungstermin: 23.03.2018 - 10:00 Uhr
Am Freitag treffen sich wieder Entrepreneure, Entwickler und Interessierte beim IoT Brunch von Geeny.io, der vielseitigen Plattform von Telefónica NEXT für das Internet der Dinge (IoT). Zu der Veranstaltung gehören sonst immer thematische Workshops oder Vorträge. Aber dieses Mal ist alles anders.

#DataDebates: Industrie 4.0 braucht neue Strukturen und Kooperationen

Artikel | Veröffentlicht am 06.02.2018
Die Tagesspiegel Data Debates sind gut ins neue Jahr gestartet. Bei der achten Ausgabe am Mittwoch entspannen sich schnell Diskussionen. Das lag vor allem an der interessanten Frage des Abends: Industrie 4.0 – Wie meistert die deutsche Wirtschaft die digitale Transformation?

#DataDebates: Industrie 4.0 braucht Breitband sowie Unterstützung der Politik

Artikel | Veröffentlicht am 24.01.2018
Die nächsten Jahre werden entscheidend für den Wohlstand in Deutschland sein. Durch Industrie 4.0 sollen Millionen von Maschinen vernetzt werden, darum geht es bei den Tagesspiegel Data Debates am 31. Januar. Doch ist unser Standort wirklich auf diese Entwicklung vorbereitet?

#DataDebates am 31. Januar: Standort Deutschland durch Industrie 4.0 stärken

Artikel | Veröffentlicht am 16.01.2018
Bei den Tagesspiegel Data Debates geht es am 31. Januar um Deutschland: "Industrie 4.0 – Wie meistert die deutsche Wirtschaft die digitale Transformation?" ist die Frage bei der achten Ausgabe unserer Debattenreihe im Telefónica BASECAMP.

degewo Innovationspreis: Smart Up the City 2017

Artikel | Veröffentlicht am 23.11.2017
Beim ersten »degewo Innovationspreis: Smart Up the City 2017« steht der Sieger fest: Lift Technology setzte sich im spannenden Finale am 16. November mit seiner Lösung für Aufzüge durch, dem so genannten Lift Guardian. Die Softwarelösung ermöglicht eine Echtzeit-Überwachung der Technik von Aufzügen durch Lift Sensoren.