Image
20170315-Header-Logo-Data-Debates-Telefonica-2540x1000

Digitales Leben

Wir führen ein digitales Leben. In beinahe jeder Situation nutzen wir Technik, Daten oder digitale Kommunikation. Unseren Alltag steuern Computer, Smartphones, Apps und Tablets, die jederzeit Informationen bereitstellen und unverzichtbare Kommunikationsmittel sind. Für jüngere Generationen, die schon damit geboren wurden, ist eine andere Welt gar nicht mehr vorstellbar. Sie eröffnet Chancen, bringt aber auch Umbrüche und neue Abhängigkeiten mit sich. Darauf müssen wir uns vorbereiten.

Data Debate #12: Europa und die digitale Agenda – Die EU im Wahl-Check (25.04.2019)

Event | Veröffentlicht am 18.01.2019
Veranstaltungstermin: 25.04.2019 - 19:00 Uhr | Veranstalter: Tagesspiegel
Knapp vier Jahre sind vergangen, seit die Europäische Kommission ihre Strategie für einen digitalen Binnenmarkt verabschiedete. Wie ist der Stand der Digitalen Agenda heute?

Fortschritt durch Datenanalyse: Neues Kapitel im Informationszeitalter

Artikel | Veröffentlicht am 21.03.2019
Es wird oft gesagt, dass wir uns im Informationszeitalter befinden. Davon reden wir seit Jahren, aber oft fällt nicht auf, dass dieses Konzept sich ständig verändert. Momentan dreht sich alles um Daten. Sie werden gesammelt und auf Weise analysiert, wie es vor wenigen Jahren noch nicht möglich war.

TÜV® MeetUp: Zukunft der Arbeit (20.03.2019)

Event | Veröffentlicht am 14.01.2019
Veranstaltungstermin: 20.03.2019 - 12:00 Uhr
Digitale Kompetenzen sind in allen Branchen und über alle Beschäftigungsgruppen hinweg gefragt. Sind Unternehmen und Beschäftigte auf diese Veränderungen vorbereitet? Brauchen wir auch eine Weiterbildung 4.0? Was müssen Politik und Unternehmen jetzt tun, um Berufstätige auf die digitale Arbeitswelt vorzubereiten? Um diese und viele weitere Fragen geht es beim ersten TÜV® MeetUp in diesem Jahr.

Mensch oder Maschine?: #DigiMinds-Debatte über Zukunft der Innovation

Artikel | Veröffentlicht am 14.03.2019
Welche Rolle wird in der digitalen Welt künftig der Mensch einnehmen, wenn Maschinen und Algorithmen immer mehr Aufgaben in Unternehmen und Alltag übernehmen können? Um über das Thema "Wie entsteht Innovation?" zu diskutieren, hatte das Telefónica BASECAMP in der Veranstaltungsreihe Digital Masterminds zwei prominente Buchautoren und Journalisten zu Gast.

Buchvorstellung mit Tijen Onaran: Wie nicht nur Frauen besser Netzwerken

Artikel | Veröffentlicht am 13.03.2019
Tijen Onaran wird in der digitalen Szene als Ausnahmeerscheinung gehandelt. Die Gründerin der Global Digital Women verhilft mit ihrer Plattform Frauen in der Tech-Branche an Sichtbarkeit zu gewinnen. Selbst erfolgreiche Netzwerkerin, hat sie nun auch ein Buch zum Thema geschrieben. Auszüge aus ihrer Netzwerkbibel – Zehn Gebote für erfolgreiches Networking las sie am Montagabend in lockerer Runde im Telefónica BASECAMP vor.