Image

Digital Masterminds

Digital Masterminds gibt internationalen Vordenkern und Meinungsführern eine Plattform. Bei der Veranstaltungsreihe im Telefónica BASECAMP  treffen sie auf Journalisten und Unternehmensvertreter, um gesellschaftliche Auswirkungen der Digitalisierung zu diskutieren und Lösungen für die Zukunft zu finden. Die Themen reichen von den neuesten Entwicklungen in Wirtschaft und Arbeitsmarkt bis zu dem Einfluss der neuen Techniken auf Privatleben und Politik, Gerechtigkeit und Bildung.

Fortschritt durch Datenanalyse: Neues Kapitel im Informationszeitalter

Artikel | Veröffentlicht am 21.03.2019
Es wird oft gesagt, dass wir uns im Informationszeitalter befinden. Davon reden wir seit Jahren, aber oft fällt nicht auf, dass dieses Konzept sich ständig verändert. Momentan dreht sich alles um Daten. Sie werden gesammelt und auf Weise analysiert, wie es vor wenigen Jahren noch nicht möglich war.

Mensch oder Maschine?: #DigiMinds-Debatte über Zukunft der Innovation

Artikel | Veröffentlicht am 14.03.2019
Welche Rolle wird in der digitalen Welt künftig der Mensch einnehmen, wenn Maschinen und Algorithmen immer mehr Aufgaben in Unternehmen und Alltag übernehmen können? Um über das Thema "Wie entsteht Innovation?" zu diskutieren, hatte das Telefónica BASECAMP in der Veranstaltungsreihe Digital Masterminds zwei prominente Buchautoren und Journalisten zu Gast.

Wie entsteht Innovation?: Digital Masterminds mit Wolf Lotter und Thomas Ramge (12.03.2019)

Event | Veröffentlicht am 20.02.2019
Veranstaltungstermin: 12.03.2019 - 12:30 Uhr
Am 12. März erwartet uns bei der Veranstaltungsreihe Digital Masterminds ein interessantes Streitgespräch im Telefónica BASECAMP. Wolf Lotter, Mitgründer und Essayist des Wirtschaftsmagazins brand eins, diskutiert mit dem Wirtschaftsjournalisten und KI-Experten Thomas Ramge über die Frage: Wie entsteht Innovation?

Shaping the digital economy: Wo steht Deutschland im Technik-Wettrennen?

Artikel | Veröffentlicht am 12.06.2018
"Wir haben schon das richtige Potential in Deutschland und Europa", sagte CEO Markus Haas am Freitag bei der Veranstaltung Shaping the digital economy im Telefónica BASECAMP, bei der es um das globale Technik-Wettrennen ging, das momentan vor allem von den USA und China bestimmt wird. "Wir müssen aber einfacher denken und mehr Dinge ausprobieren", erklärte der Vorstandsvorsitzende von Telefónica Deutschland.

Europa – USA – China: Shaping the digital economy – The global race for future technologies (08.06.2018)

Event | Veröffentlicht am 11.04.2018
Veranstaltungstermin: 08.06.2018 - 10:00 Uhr | Veranstalter: Telefónica Deutschland
In mehr und mehr Industrien wird Künstliche Intelligenz zur Schlüsseltechnologie des Erfolgs: Neue, datenbasierte Geschäftsmodelle werden entwickelt und Technologien wachsen exponentiell. Diese Transformation geschieht jetzt! Doch wo stehen Deutschland und Europa im globalen Rennen um Zukunftstechnologien und im Wettbewerb mit den Marktführern USA und China? Erfahren Sie mehr am 8. Juni und diskutieren Sie mit internationalen Experten.