Image
20170315-Header-Logo-Data-Debates-Telefonica-2540x1000

Big Data

Data Debate #12: Europa und die digitale Agenda – Die EU im Wahl-Check (25.04.2019)

Event | Veröffentlicht am 18.01.2019
Veranstaltungstermin: 25.04.2019 - 19:00 Uhr | Veranstalter: Tagesspiegel
Knapp vier Jahre sind vergangen, seit die Europäische Kommission ihre Strategie für einen digitalen Binnenmarkt verabschiedete. Wie ist der Stand der Digitalen Agenda heute?

Moonshots for Europe: futur/io-Experten über die Zukunft des alten Kontinents

Artikel | Veröffentlicht am 16.04.2019
Im Januar veröffentlichte das futur/io sein Buch “Moonshots for Europe”. Darin erklären die Experten des “European Institute for Exponential Technologies & Desirable Futures” ihre Digitalisierungs- und Innovationsvorschläge für ein zukunftsfähiges Europa. Vier davon kamen in der vergangenen Woche auf die Bühne im Telefónica BASECAMP, um vor der Europawahl über ihre Ideen zu diskutieren.

#DataDebates: Spitzenkandidaten der EU-Wahl im Telefónica BASECAMP

Artikel | Veröffentlicht am 10.04.2019
Bei der nächsten Ausgabe der Tagesspiegel Data Debates geht es am 25. April um ein besonders wichtiges Thema: Europa und die digitale Agenda – Die EU im Wahl-Check. Vier Wochen vor der Europawahl am 26. Mai kommen Spitzenkandidaten und Digitalexperten von deutschen Parteien ins Telefónica BASECAMP, um über die digitalen Zukunftspläne für Europa und die Positionen der einzelnen Fraktionen des EU-Parlaments zu debattieren.

Smarter Transport: Welche Städte haben den schlauesten Nahverkehr?

Artikel | Veröffentlicht am 02.04.2019
Wer hätte das gedacht? Die lebenswerteste Stadt der Welt liegt in Österreich und ist auch die führende Smart City auf der Erde. Doch andere Metropolen setzen ebenfalls schlaue Technik-Lösungen ein, um das Verkehrschaos zu bewältigen. Wir stellen heute die besten vor.

Fortschritt durch Datenanalyse: Neues Kapitel im Informationszeitalter

Artikel | Veröffentlicht am 21.03.2019
Es wird oft gesagt, dass wir uns im Informationszeitalter befinden. Davon reden wir seit Jahren, aber oft fällt nicht auf, dass dieses Konzept sich ständig verändert. Momentan dreht sich alles um Daten. Sie werden gesammelt und auf Weise analysiert, wie es vor wenigen Jahren noch nicht möglich war.