Image

Autonomes Fahren

UdL Digital Talk: Fliegen, Fahren, Beamen – Wie verändert Digitalisierung unsere Mobilität? (12.12.2018)

Event | Veröffentlicht am 22.11.2018
Veranstaltungstermin: 12.12.2018 - 18:00 Uhr
Wie sieht die Zukunft von Mobilität und Logistik aus? Darüber wollen wir beim nächsten UdL Digital Talk diskutieren.

Künstliche Intelligenz im Alltag: Vom tiefen Lernen bis zum schlauen Schlafen

Artikel | Veröffentlicht am 20.11.2018
Künstliche Intelligenz (KI) ist der große Trend, an dem heute kaum jemand vorbeikommt: kluge Software für alle Lebensbereiche, mit der Maschinen selbst komplexe Aufgaben selbstständig bearbeiten. Sie verändert Industrien, Unternehmen, Städte, Haushalte und unser Privatleben nachhaltig. Diese Entwicklung sehen wir uns heute genauer an.

29. Mobilisten-Talk: Mobile & Mobilität (15.11.2018)

Event | Veröffentlicht am 02.11.2018
Veranstaltungstermin: 15.11.2018 - 18:30 Uhr
Beim 29. Mobilisten-Talk treffen wieder spannende Startups auf große Konzerne. Thema diesmal: „Mobile & Mobilität“. Mit hochkarätigen Rednern und Rednerinnen von Deutsche Bahn, Continental, ViaVan, door2door und CAR2AD werden wir über zukunftsträchtige Mobilitätskonzepte diskutieren.

Science&People #7: Digitale Ethik: (06.11.2018)

Event | Veröffentlicht am 29.10.2018
Veranstaltungstermin: 06.11.2018 - 18:00 Uhr
Digitale Technologien sind dabei, all unsere Lebensbereiche zu verändern und unser Zusammenleben für die kommenden Jahrzehnte neu zu definieren. Von Algorithmen gesteuerte Prozesse spielen hierbei eine immer wichtigere Rolle. Aber treffen Algorithmen tatsächlich objektive Entscheidungen? Im Rahmen der Berlin Science Week 2018 wird darüber bei der Veranstaltung Science & People diskutiert.

Lunch-Talk von AI Hub Europe: KI ist die nächste Stufe der Automatisierung

Artikel | Veröffentlicht am 13.07.2018
Wir haben ein neues Veranstaltungsformat erprobt, das im September in die zweite Runde geht: den Lunch-Talk von AI Hub Europe mit Unterstützung durch das Magazin brand eins. Bei der ersten Ausgabe am 21. Juni ging es um die Nutzung von künstlicher Intelligenz (KI) in Politik und Wirtschaft.