Image
youngrestless_header_2540x1000
Foto: Henrik Andree
Veranstaltung

young + restless: Desperately seeking Tech-Talents (26.11.2018)

26

Nov
2018

Veröffentlicht am 12.11.2018 | Veranstaltungstermin: 26.11.2018 - 18:30 Uhr
Lade Veranstaltungen

Foto: Henrik Andree
Wie gehen Banken und FinTechs mit dem Fachkräftemangel um? Die Digitalisierung der Finanzwelt macht eine Ressource besonders wertvoll: Tech-Talents. “Tech, Talent & Good Times” – bei der Gewinnung von Talenten spielt das Gehalt nicht die Hauptrolle. Im Vordergrund stehen eher Themen wie, flexible Arbeitszeiten und -orte, spannende Aufgaben und Eigenständigkeit.

Viele Hochschulabsolventen arbeiten deshalb lieber in einem Start-up als in einem großen Unternehmen oder wollen sogar selbst ein Start-up gründen.

FinTechs gewinnen an Bedeutung und stehen mit Banken im Wettbewerb – auch um die besten Talente. “Study the future” – welche Rolle spielen neue Studiengänge wie “Digital Innovation and FinTech”? Im Kampf um junge und kreative Köpfe setzen Banken auf Innovation-Management-Teams, beteiligen sich an Gründerzentren oder rufen Innovation Labs ins Leben.

Zu weiteren Informationen über die Veranstaltungsreihe, zum Event und zur Anmeldung geht es hier.

Mehr Informationen:

young+restless ist das Netzwerktreffen für Young Professionals aus dem politischen Berlin, der Startup-Szene, der Medienwelt sowie der Kreativwirtschaft. Das Format ist eine Mischung aus Impulsen, Themen (als Round-Table-Gespräche und als Präsentationen organisiert) sowie Networking.

Seit Februar 2015 findet die Veranstaltungreihe im Telefónica BASECAMP statt.
Kuratiert wird y+r von meko factory gUG in Kooperation mit polisphere | think tank for political consulting

Premium-Sponsor: Telefónica BASECAMP
Sponsoren: degewo, innogy, CIVEY
Partner: Bundesverband Deutsche Startups e.V., Der Mittelstand – BVMW
Premium-Medienpartner: Der Tagesspiegel
Medienpartner: FluxFM , BerlinValleyNews, THE Hundert, #mekolab, Voice Republic, gründerszene, grüne-startups.de

Veranstaltungsdetails:

Datum: 26.11.2018
Zeit: 18:30 - 21:00
Die Veranstaltung ist vorbei.
Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des Telefónica BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.
.

Über den Autor

Marina ist für den Aufbau von Kooperationen im Wissenschaftsbereich, sowie die Themen Data Science, Arbeit 4.0, IoT und für Use-Cases für das Telefónica BASECAMP mitverantwortlich. Zuletzt hat Marina beim Fraunhofer-Institut FOKUS strategische Kommunikation auf dem Gebiet der digitalen Transformation, der digitalen Gesellschaft, Smart Cities und Industrie 4.0 vorangetrieben und das Fraunhofer Innovationscluster „Next Generation ID“ geleitet.