Image
Veranstaltung

Neues Startup-Format für die Hauptstadt: BRAIN_camp (14.04.2015)

14

Apr
2015

Veröffentlicht am 01.04.2015 | Veranstaltungstermin: 14.04.2015 - 18:30 Uhr
Lade Veranstaltungen

Am 14. April 2015 pitchen im BRAIN_camp drei Startups mit Geschäftsmodellen aus dem Bereich Mobility. Diskutiert mit eMio-Sharing, carzapp sowie Re2you und entscheidet, zusammen mit den Jurymitgliedern welches Geschäftsmodell am meisten überzeugt. Die Jury, das sind:

Zusätzlichen Impuls gibt es von Sven Schreiber, Progressive3D.

Über das Format

Die Startup-Szene in Berlin vibriert. Sie gehört zum Spannendsten, was Europa derzeit zu bieten hat. Dies hat die Fachwelt längst verstanden und fragt: Berlin – das neue Silicon Valley Europas? Das BRAIN_camp bietet Gründern mitten in Berlin eine Bühne, um ihre Geschäftsmodelle und Ideen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Mobility – das Thema zum Auftakt

Auftaktthema der ersten Veranstaltung ist Mobility. Die Mobilität in Deutschland befindet sich im tiefgreifenden Wandel. Der Trend geht bereits jetzt schon immer stärker zum individuellen Verkehrsmittelmix. Apps für Smartphones oder Tablets planen den Weg zur Arbeit oder zum nächsten Treffpunkt. Doch wie werden Startups mit neuen Ideen die Zukunft des Verkehrs verändern?

Jetzt anmelden

Das erste BRAIN_camp findet am 14. April ab 18:30 Uhr im BASE_camp statt. Anmelden kann man sich über Facebook oder per E-Mail an deniz.taskiran@eplus-gruppe.de.

BRAIN_camp

 

Veranstaltungsdetails:

Datum: 14.04.2015
Zeit: 18:30 - 21:00
Die Veranstaltung ist vorbei.
Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des Telefónica BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.
.

Über den Autor

Markus Oliver Göbel ist Senior Public Relations Manager und Pressesprecher für das Telefónica BASECAMP. Davor arbeitete er bei Telefónica Deutschland als Pressesprecher für Innovationen, B2B, Netztechnik, Startups und Social Media. Der Diplom-Journalist absolvierte die Deutsche Journalistenschule und schrieb viele Jahre für FTD, DIE ZEIT, Wirtschaftswoche und andere große Medien. Außerdem auch für bekannte Blogs wie TechCrunch oder News-Websites wie AreaMobile und Heise Online.
Pingbacks:
  1. […] – Anzeige – Wie sieht Mobility in Zukunft aus? Dazu pitchen eMio-Sharing, carzapp und Re2you am 14. April ab 18:30 Uhr im BASE_camp Berlin. Ebenfalls mit dabei: Gründerszene, der Bundesverband Deutsche Startups e.V., Wayra Germany, mobilbranche.de und Progressive3D. Mehr Infos hier […]

  2. […] – Anzeige – Wie sieht Mobility in Zukunft aus? Dazu pitchen eMio-Sharing, carzapp und Re2you am 14. April ab 18:30 Uhr im BASE_camp Berlin. Ebenfalls mit dabei: Gründerszene, der Bundesverband Deutsche Startups e.V., Wayra Germany, mobilbranche.de und Progressive3D. Mehr Infos hier […]

  3. […] – Anzeige – Wie sieht Mobility in Zukunft aus? Dazu pitchen eMio-Sharing, carzapp und Re2you am 14. April ab 18:30 Uhr im BASE_camp Berlin. Ebenfalls mit dabei: Gründerszene, der Bundesverband Deutsche Startups e.V., Wayra Germany, mobilbranche.de und Progressive3D. Mehr Infos hier […]