Image
Veranstaltung

Mobile in Retail Talk

28

Sep
2015

Veröffentlicht am 08.09.2015
Lade Veranstaltungen

Zukunft des mobilen Bezahlens

Mobile Wallets sollen das Leben des Konsumenten erleichtern: Statt Kleingeldsuche einfach schnell das Smartphone zücken. Dabei am besten direkt einen Coupon einlösen.

Doch wie gut funktioniert dies in der Praxis? Was können heutige Wallets bereits und vor allem: was können sie in Zukunft? Erkennen Kunden den Mehrwert und welche Erfahrung machen die Händler vor Ort? Das diskutieren Mobilfunk und Handel am Beispiel von Deutschlands größter Mobile Payment Initiative NFC City Berlin. Ebenso wirft der Abend einen Blick auf die Ergebnisse der Barcoo Befragung „Kundenakzeptanz Mobile Payment“.

Auf dem Panel sitzen:

  • Benjamin Burghardt, Innovation Manager, METRO AG
  • Ludger Bieberstein, Projektmanager / IT-Consultant, REWE Systems GmbH
  • Joachim Gramberg, Key Account Manager Wholesale, Payments & Enabling Services, Vodafone GmbH
  • Birgit Zumtobel, Programm-Management Mobile Wallet, Deutsche Telekom GmbH

Die Veranstaltung wird moderiert von Ercan Kilic (GS1 Germany).

Darüber hinaus haben Besucher die Möglichkeit, die Mobile Wallets aller Deutschen Mobilfunknetzbetreiber direkt vor Ort zu testen und die Initiative „NFC City Berlin – die Hauptstadt zahlt einfach mobil!“ kennenzulernen.

Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt kostenlos an und haben Sie außerdem die Chance, vor Ort ein Ticket für die Mobile in Retail Conference2015 am 29. und 30. September in Berlin zu gewinnen.

Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des Telefónica BASECAMP genutzt. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen finden Sie hier.