Image
Werkzeug Tablet shutterstock
Foto: shutterstock / Chutima Chaochaiya
Veranstaltung

IoT-Brunch #6: Prototypen vernetzter Geräte (28.04.2017)

28

Apr
2017

Veröffentlicht am 19.04.2017 | Veranstaltungstermin: 28.04.2017 - 10:00 Uhr
Loading Events

Foto: shutterstock / Chutima Chaochaiya
Wie entstehen Prototypen für smarte Geräte? Wo können sie in Berlin hergestellt werden oder ist es besser, sie online zu bestellen? Worauf es bei der Entwicklung von IoT-Geräten ankommt, steht im Fokus des IoT-Brunch im Telefónica BASECAMP am 28. April 2017, ab 10 Uhr.

An jedem zweiten Freitag treffen sich Entrepreneure, Entwickler und Interessierte zum Thema Internet of Things (IoT). Sie erwarten Workshops, Trends, Demos und Sprecher aus IoT-Unternehmen, die ihre Erfahrungen mit den Gästen teilen. Organisiert wird der IoT-Brunch von der Software-Plattform geeny.io aus dem Hause Telefónica NEXT, die Unternehmen dabei unterstützt, vernetzte Lösungen auch für Endverbraucher anzubieten.

Kostenlose Anmeldung zum IoT-Brunch

Die Anmeldung zum inzwischen sechsten Brunch-Termin ist wie gewohnt kostenlos und hier möglich.

Veranstaltungsdetails:

Datum: 28.04.2017
Zeit: 10:00 - 11:30
Veranstalter: Geeny
Auf Google Maps anschauen
Die Veranstaltung ist vorbei.

Über den Autor

Sandra berät das Telefónica BASECAMP in allen Fragen rund um das Thema Kommunikation - denn digitale Innovationen sind ihre Leidenschaft. Mit ihrer Agentur compose relations begleitet sie Startups und Unternehmen, die die Digitalisierung in gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereichen prägen.