Image
pixabay Hand Vektor Icons Technik Header
Foto: CC0 1.0, Pixabay / Geralt / Ausschnitt bearbeitet
Veranstaltung

IoT Brunch #16: IoT Start-Ups (08.12.2017)

08

Dez
2017

Veröffentlicht am 06.12.2017 | Veranstaltungstermin: 08.12.2017 - 10:00 Uhr
Lade Veranstaltungen

pixabay Hand Vektor Icons Technik Header
An jedem zweiten Freitag treffen sich Entrepreneure, Entwickler und Interessierte beim geeny.io Brunch zum Thema Internet of Things (IoT). Sie erwarten Workshops, Trends, Demos und Sprecher aus IoT-Unternehmen, die ihre Erfahrungen mit den Gästen teilen.

Gerade im Bereich “Consumer-IoT” brauchen wir bahnbrechende Ideen und neue Produkte. Diese Veranstaltung richtet sich an alle StartUp-Unternehmen mit Schwerpunkt IoT, aber auch an diejenigen, die mit IoT-StartUps in Kontakt treten möchten. Sie sind herzlich zu unserem Brunch eingeladen, wenn Sie an Themen wie Internet of Things oder Blockchain-Technologien interessiert sind.

Und – falls Sie gerne eine Präsentation halten möchten, lassen Sie es uns bitte wissen!

Brunch eingeladen, wenn Sie an Themen wie Internet of Things oder Blockchain-Technologien interessiert sind.

Und – falls Sie gerne eine Präsentation halten möchten, lassen Sie es uns bitte wissen!

Organisiert wird der IoT-Brunch von der Software-Plattform geeny.io aus dem Hause Telefónica NEXT, die Unternehmen dabei unterstützt, vernetzte Lösungen auch für Endverbraucher anzubieten.

Kostenlose Anmeldung zum IoT-Brunch

Die Anmeldung zum achten Brunch-Termin ist wie gewohnt kostenlos und hier möglich.

Veranstaltungsdetails:

Datum: 08.12.2017
Zeit: 10:00 - 11:30
Die Veranstaltung ist vorbei.

Über den Autor

Marina ist für den Aufbau von Kooperationen im Wissenschaftsbereich, sowie die Themen Data Science, Arbeit 4.0, IoT und für Use-Cases für das Telefónica BASECAMP mitverantwortlich. Zuletzt hat Marina beim Fraunhofer-Institut FOKUS strategische Kommunikation auf dem Gebiet der digitalen Transformation, der digitalen Gesellschaft, Smart Cities und Industrie 4.0 vorangetrieben und das Fraunhofer Innovationscluster „Next Generation ID“ geleitet.