Image
HEADER-GDW-2-2540x1000
Foto: Global Digital Women
Veranstaltung

Global Digital Women@Telefónica BASECAMP: #GDWEvent “The future of data driven business” (12.04.2018)

12

Apr
2018

Veröffentlicht am 07.03.2018 | Veranstaltungstermin: 12.04.2018 - 9:30 Uhr
Lade Veranstaltungen

Foto: Global Digital Women

Den 12. April sollten Sie sich rot im Kalender anstreichen für das erste große #GlobalEvent in diesem Jahr, wenn es heißt: #GDWxTelefonica. Und es geht dieses Mal um nichts weniger als die ZUKUNFT. Denn wir diskutieren gemeinsam mit Global Digital Women am Donnerstag, den 12. April über das Thema:

„The future of data driven business“

Um den Begriff “Big Data“ kommt man heute nicht herum. Dennoch stützen Führungskräfte in vielen Unternehmen ihre Entscheidung immer noch primär auf Instinkt und Erfahrung – trotz klarer Einsichten in Daten. Was ist hier der richtige Weg und wie fördert man notwendige Kompetenzen, um datengesteuerte Entscheidungen zu erzielen? Welchen Effekt und welche Chancen haben datengetriebene Geschäftsmodelle für Unternehmen? Was sagt eigentlich die Politik dazu? Und wie sieht es mit Datenschutz aus? Sicher ist: Ohne das Vertrauen der Nutzer werden datenbasierte Geschäftsmodelle langfristig nicht bestehen. Nutzer müssen die Möglichkeit erhalten, die Verwendung ihrer Daten zu kontrollieren. Unternehmen müssen Transparenz schaffen, wie sie diese Daten nutzen wollen. Nur dann wird es gelingen, eine breite gesellschaftliche Unterstützung zu gewinnen und von den großen Chancen der Digitalisierung zu profitieren. Darüber wollen wir gemeinsam mit Ihnen und den Global Digital Women diskutieren.

Unsere Referentinnen sind:

  • Valentina Daiber | Chief Officer for Legal and Corporate Affairs Telefónica Deutschland
  • Paula Schwarz | Gründerin The World Datanomic Forum
  • Simone Menne | Supervisory Board Member at DPDHL & BMW Group
  • Valerie Mocker | Head of European Development & Digital Policy Innovationsstiftung Nesta
  • Sabine Smentek | Staatssekretärin für Informations- und  Kommunikationstechnologie & Senatsverwaltung für Inneres und Sport Berlin
  • Astrid Maier | Chefreporterin WirtschaftsWoche
  • Maria Exner| stellvertretende Chefredakteurin ZEIT ONLINE
  • Tijen Onaran | Gründerin Global Digital Women & Moderation

Bitte beachtet: first come, first serve!  Zur Anmeldung gelangen Sie hier.

 

Veranstaltungsdetails:

Datum: 12.04.2018
Zeit: 9:30 - 14:30
Die Veranstaltung ist vorbei.

Über den Autor

Marina ist für den Aufbau von Kooperationen im Wissenschaftsbereich, sowie die Themen Data Science, Arbeit 4.0, IoT und für Use-Cases für das Telefónica BASECAMP mitverantwortlich. Zuletzt hat Marina beim Fraunhofer-Institut FOKUS strategische Kommunikation auf dem Gebiet der digitalen Transformation, der digitalen Gesellschaft, Smart Cities und Industrie 4.0 vorangetrieben und das Fraunhofer Innovationscluster „Next Generation ID“ geleitet.