Image
unsplash Stadt Nacht 3
Foto: Unsplash / Mike Wilson / Ausschnitt bearbeitet
Veranstaltung

Mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller: Get Started Gründerfrühstück (09.01.2019)

09

Jan
2019

Veröffentlicht am 19.12.2018 | Veranstaltungstermin: 09.01.2019 - 8:30 Uhr
Lade Veranstaltungen

Foto: Unsplash / Mike Wilson / Ausschnitt bearbeitet

Anfang Januar ist es so weit: Das Get Started Gründerfrühstück kommt endlich wieder zurück nach Berlin! Am 09. Januar 2019 diskutieren wir mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller über die Startup-Politik in der deutschen Hauptstadt. Der perfekte Start ins neue Jahr!

Wie hat sich die Startup-Szene in Berlin in den letzten Jahren entwickelt? Ist Berlin für Gründer immer noch so attraktiv, wie es früher einmal war? Welche Bedingungen finden Startups in der Hauptstadt vor und wo kann die Politik helfen, um die Gründerszene in Berlin weiter nach vorn zu bringen? Diese und weitere Fragen werden mit Michael Müller und Pia Frey, Co-Founder von Opinary, sowie Maxim Nohroudi, Bitkom Landessprecher Berlin und Co-Founder & CEO von Door2Door, unter die Lupe genommen.

Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung geht es hier.

Veranstaltungsdetails:

Datum: 09.01.2019
Zeit: 8:30 - 10:30
Die Veranstaltung ist vorbei.
Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des Telefónica BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.
.

Über den Autor

Marina ist für den Aufbau von Kooperationen im Wissenschaftsbereich, sowie die Themen Data Science, Arbeit 4.0, IoT und für Use-Cases für das Telefónica BASECAMP mitverantwortlich. Zuletzt hat Marina beim Fraunhofer-Institut FOKUS strategische Kommunikation auf dem Gebiet der digitalen Transformation, der digitalen Gesellschaft, Smart Cities und Industrie 4.0 vorangetrieben und das Fraunhofer Innovationscluster „Next Generation ID“ geleitet.