Image
20170315-Header-Logo-Data-Debates-Telefonica-2540x1000
Hintergrundgrafik Montage: CC0 1.0, Pixabay / tommyvideo / Ausschnitt und Farbe bearbeitet
Veranstaltung

Data Debates #10: Lernende Maschinen auf dem Vormarsch – Wie KI unsere Wirtschaft und Gesellschaft verändert (11.09.2018)

11

Sep
2018

Veröffentlicht am 28.06.2018 | Veranstaltungstermin: 11.09.2018 - 18:30 Uhr
Lade Veranstaltungen

Hintergrundgrafik Montage: CC0 1.0, Pixabay / tommyvideo / Ausschnitt und Farbe bearbeitet

Sprachassistenten ziehen in unsere Wohnzimmer ein, Industrieroboter tragen zur Produktivitätssteigerung bei und autonome Fahrzeuge revolutionieren Automobilmarkt und Mobilität. Maschinen haben gelernt zu lernen und werden zunehmend eigenständiger, unabhängiger und treffsicherer. Sie verändern unsere Wirtschaft und unseren Alltag und sind nicht mehr bloßes Werkzeug, sondern treffen selber Entscheidungen.

Wie werden die Rollen zwischen Mensch und Maschine in Zukunft verteilt? Welchen Einfluss hat Künstliche Intelligenz auf unser tägliches Leben und die Wirtschaft? Können wir selbstlernenden Maschinen beibringen, nach ethischen Prinzipien zu handeln? Und wie lassen sich diese Entwicklungen gesellschaftlich und politisch steuern?

Data-Debates-10-nur-2-Speaker-V02-1280x720

Hintergrundgrafik Montage: CC0 1.0, Pixabay / tommyvideo / Ausschnitt und Farbe bearbeitet

Darum geht es bei der nächsten Ausgabe der Tagesspiegel Data Debates am 11. September im Telefónia BASECAMP, zu der man sich jetzt hier anmelden kann.

Diskutieren Sie u.a. mit:
Dr. Richard Benjamins, Data & Artificial Intelligence ambassador, Telefónica
Dr. Ralf Herbrich,
Director Machine Learning, Amazon Development Center

+++ Update vom 10. September 2018 +++

Die Besetzung unserer zehnten Ausgabe der Tagesspiegel Data Debates hat sich vergrößert. Auch der SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil und Isabella Hermann, Koordinatorin des Forschungsprojektes Verantwortung im digitalen Zeitalter der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, haben ihre Teilnahme zugesagt.

Datum: 11. September 2018
Beginn: 19:00 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr)
Ort: Telefónica BASECAMP, Mittelstraße 51-53, 10117 Berlin

Sollten Sie an diesem Tag nicht vor Ort im Telefónica BASECAMP sein können, haben Sie hier die Möglichkeit, das Event via Livestream zu verfolgen.

 

Tagesspiegel Data Debates: Im Telefónica BASECAMP

Die Tagesspiegel Data Debates finden regelmäßig im Telefónica BASECAMP statt und diskutieren die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Gesellschaft. Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Religion und Kultur debattieren über das Potential des Datenschatzes und die Anforderungen an den Datenschutz. Telefónica Deutschland unterstützt die Debattenreihe als Initiator und Partner.

Veranstaltungsdetails:

Datum: 11.09.2018
Zeit: 18:30 - 21:00
Die Veranstaltung ist vorbei.
Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des Telefónica BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.
.

Über den Autor

Nicole Nehaus-Laug ist Senior Public Relations Manager bei Telefónica Deutschland. Sie zählt zu den digitalen Pionierinnen in Deutschland und gilt als Kreativitäts- und Innovationstreiberin. Ihre Leidenschaft gehört den Themen Artificial Intelligence und Human – Machine Interaction – wie Leben und Arbeiten wir in der Zukunft.
Pingbacks:
  1. […] Im BASECAMP von Telefonica diskutieren am 11. September 2018 Dr. Ralf Herbrich (Director Machine Learning im Amazon Development Center) und Dr. Richard Benjamins (Data & Artificial Intelligence ambassador, Telefónica) zum Thema „Lernende Maschinen auf dem Vormarsch – Wie Künstliche Intelligenz unsere Wirtschaft und Gesell… […]