Image
DataDebates Tagesspiegel und Telefónica Deutschland
Veranstaltung

Data Debate #3: Digitale Souveränität (27.04.2017)

27

Apr
2017

Veröffentlicht am 06.04.2017 | Veranstaltungstermin: 27.04.2017 - 19:00 Uhr
Lade Veranstaltungen

Mit der nächsten Mobilfunkgeneration 5G wird die digitale Vernetzung unseres Alltags und der Stellenwert des Internets für Wirtschaft und Gesellschaft erheblich zunehmen. Wie können wir sicherstellen, dass jeder Einzelne digitale Souveränität erlangt und von den Möglichkeiten der Digitalisierung profitieren und so seine digitale Zukunft selbst bestimmen, kontrollieren und steuern kann?

Wie kann eine Balance zwischen der Datensouveränität von Privatpersonen und dem Freiraum für digitale Innovationen von Unternehmen geschaffen werden? Wollen wir eine Innovationskultur, die durch ask for permission oder durch ask for foregiveness geprägt ist?

Digitale Souveränität – Treiber oder Hemmschuh für Innovation und gesellschaftliche Entwicklung?

Diese und weitere Fragen stehen im Fokus der dritten Ausgabe der Tagesspiegel Data Debates. Markus Haas, Chief Executive Officer von Telefónica Deutschland wird die Teilnehmer begrüßen und den Abend mit einem Impulsvortrag eröffnen. Es folgt eine Diskussion mit Carl Bildt, dem Vorsitzenden der Global Commission on Internet Governance und ehemaligen Ministerpräsident von Schweden, sowie eine Debatte mit dem Publikum. Die Veranstaltung findet auf Englisch statt und Sie können sich hier auf www.datadebates.de kostenlos anmelden, um vor Ort dabei zu sein.

Tagesspiegel Data Debates findet monatlich statt und diskutiert Auswirkungen der Digitalisierung auf gesellschaftliche Grundlagen wie Freiheit & Privatsphäre, Wandel des Wertesystems und digitaler Souveränität sowie auf konkrete Lebensbereiche wie Bildung & Arbeit, Gesundheit und Mobilität. Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Religion und Kultur debattieren über das Potential des Datenschatzes und die Anforderungen an den Datenschutz.

#DataDebates im Livestream

Verfolgen Sie die dritte Debatte am 27. April ab 19 Uhr im Livestream an dieser Stelle und auf unserer Twitter- und Facebook-Seite mit dem Hashtag #DataDebates.
– Der Livestream ist beendet –

Save the dates

Data Debate #4: Bildung & Arbeit (18. Mai 2017)
Die Arbeitswelt der Zukunft: Was leisten Mensch und Maschine am Arbeitsplatz?
Hier bereits anmelden.
Nähere Informationen zu weiteren Ausgaben der Reihe, folgen in Kürze:
Data Debate #5: Gesundheit (1. Juni 2017)
Data Debate #6: Mobilität (29. Juni 2017)

Mehr Informationen:

#DataDebates mit Innenminister: Daten sind weder gut noch schlecht
Unser Rückblick auf die erste Ausgabe mit dem Thema Freiheit & Privatsphäre, mit Bundesinnenminister Thomas de Maizière im Gespräch mit Tagesspiegel-Chefredakteur Stephan-Andreas Casdorff.

#DataDebates: Dem digitalen Wertewandel mit Empathie begegnen
Den ausführlichen Rückblick auf die zweite Debatte mit Experten für Psychologie, Religion, Social Media und Medien, bei der zum Wertewandel und digitaler Kommunikation diskutiert wurde, finden Sie hier.

Demoskopie in Echtzeit: Tagesspiegel Data Debates mit Tablet-Umfragen
Die Data Debates finden nicht nur auf der Bühne des Telefónica BASECAMP. Hier erfahren Sie mehr zum Voting-Tool und den Online-Umfragen.

Veranstaltungsdetails:

Datum: 27.04.2017
Zeit: 19:00 - 22:00
Veranstalter: Telefónica BASECAMP
Auf Google Maps anschauen
Die Veranstaltung ist vorbei.

Über den Autor

Sandra berät das Telefónica BASECAMP in allen Fragen rund um das Thema Kommunikation - denn digitale Innovationen sind ihre Leidenschaft. Mit ihrer Agentur compose relations begleitet sie Startups und Unternehmen, die die Digitalisierung in gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereichen prägen.