Image
unsplash Bücher Bibliothek Regal Seiten
Foto: unsplash / Jessica Ruscello
Veranstaltung

Berufliche Bildung unter Digitalisierungsdruck (24.05.2017)

24

Mai
2017

Veröffentlicht am 16.05.2017 | Veranstaltungstermin: 24.05.2017 - 12:00 Uhr
Lade Veranstaltungen

Foto: unsplash / Jessica Ruscello
Medien- und IT-Kompetenz von Mitarbeitern sind zentrale Faktoren für Unternehmenserfolg. Auch wenn sich in Didaktik und Organisation beruflicher Bildung viel tut: Deutschland hat akuten Nachholbedarf bei der Ausbildung junger Menschen für beruflichen Erfolg in der digitalen Welt, so die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit.

Wie bereiten ausbildende Unternehmen Ihre Mitarbeiter auf die digitale Zukunft vor? Welche Rahmenbedingungen kann und soll Bildungspolitik setzen? Was sind die wichtigsten Skills und Bildungsinhalte für die kommenden Jahre?

Berufliche Bildung im Zeichen der Digitalisierung

Diesen Fragen wird sich bei der nächsten Ausgabe der Reihe #freiheitdigital von der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit aus zwei Perspektiven wichtiger Wirtschaftszweige genähert: Handel und Bauwirtschaft. Die Veranstaltung richtet sich an Schüler, Lehrkräfte, Entrepreneurs sowie Verbands- und Interessenvertreter, die sich Gedanken über die digitale Zukunft der deutschen Wirtschaft machen.

Sie erwartet ein Einblick in die berufliche Bildung im Zeichen der Digitalisierung in der Bauindustrie von Susanne Müller (Geschäftsführerin Kompetenzzentrum für Berufsbildung und Personalentwicklung, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V.) und in die des Handels von Katharina Weinert (Abteilungsleiterin Bildungs- und Berufsbildungspolitik, Handelsverband Deutschland – HDE).

Der Digital Lunch #freiheitdigital im Telefónica BASECAMP

Außerdem spricht Paul Fresdorf MdA (FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin) darüber, was die Politik mit Blick auf die berufliche Bildung tun kann – und lassen sollte. Im Anschluss an die Impulsvorträge wird es eine Diskussion und ein Online-Voting geben, moderiert von der Leiterin Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik bei Microsoft Deutschland, Inger Paus.

Hier können Sie sich zur Veranstaltung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit anmelden. Außerdem streamen wir die Veranstaltung live aus dem Telefónica BASECAMP an dieser Stelle!

Veranstaltungsdetails:

Datum: 24.05.2017
Zeit: 12:00 - 13:30
Veranstalter: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Auf Google Maps anschauen
Die Veranstaltung ist vorbei.

Über den Autor

Sandra berät das Telefónica BASECAMP in allen Fragen rund um das Thema Kommunikation - denn digitale Innovationen sind ihre Leidenschaft. Mit ihrer Agentur compose relations begleitet sie Startups und Unternehmen, die die Digitalisierung in gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereichen prägen.