Image
Veranstaltung

BerlinWebWeek – Growth Hacking mit Merchandising (15.06.2016)

15

Jun
2016

Veröffentlicht am 06.05.2016 | Veranstaltungstermin: 15.06.2016 - 18:30 Uhr
Lade Veranstaltungen

Foto: Spreadshirt

Merchandising wird im Online-Bereich unterschätzt, sagt das E-Commerce-Unternehmen Spreadshirt. Doch erfolgreiche Shops beweisen, dass Merchandising weitaus mehr ist als eine von vielen Einnahmequellen. Social Media Stars, Blogger oder Spiele-Entwickler binden Merchandising bereits in eine effektive Wachstumsstrategie mit ein.

Growth Hacking mit Merchandising

Im Rahmen der BerlinWebWeek lädt Spreadshirt ins Telefónica BASECAMP ein und zeigt, wie Merchandising erfolgreich in das vielfältige Set von Marketing- und Promotion-Tools eingebunden werden kann, um Fans, Follower und Kunden zu begeistern.

Carolin Rother, Projekt-Managerin für Self-Service-Partner bei Spreadshirt

Carolin Rother, Projekt-Managerin für Self-Service-Partner bei Spreadshirt

Einblicke liefert Carolin Rother. Nach ihrem Studium im Bereich der Kultur- und Wirtschaftswissenschaften fand sie ihre Begeisterung im E-Commerce und startete 2014 bei Spreadshirt als Projekt-Managerin für Self-Service-Partner. Zusammen mit ihrem Team arbeitet sie an E-Commerce-Lösungen, die Spreadshirt-Shop-Partnern helfen, ein eigenes erfolgreiches Online Merchandise-Business aufzubauen. Bei Spreadshirt ist Carolin für alle Marketingstrategien der Partner Aktivierung verantwortlich.

Themen

_ Marketing Aktivierung und Kundenverhalten
_ Online Merchandising als Marketing Kanal
_ Conversion Rate Optimierung und Landing Page Experience

Anmeldung

Kostenlose Tickets zur Veranstaltung sind hier über Eventbrite erhältlich.

Über den Veranstalter

SPREAD IT WITH SPREADSHIRT – Das E-Commerce-Unternehmen Spreadshirt bietet Privatpersonen, Unternehmen und Organisationen eine Plattform zur Vermarktung und Gestaltung ihrer Ideen. Der weltweiten Community mit mehr als 70.000 Verkäufern, darunter RTL Interactive, Opel und Ärzte ohne Grenzen, stehen über 150 Produkte und zahlreiche Vertriebsmöglichkeiten zur Verfügung. Dazu zählen White-Label-Shops, Spreadshirt-eigene sowie externe Marktplätze (z.B. Amazon, eBay, Rakuten) und individuelle Fulfillment-Lösungen via APIs und Plug-ins (z.B. Shopify, Magento).Das 2002 gegründete Unternehmen ist in 20 Märkten und 12 Sprachen aktiv und betreibt fünf Produktionsstandorte in Polen, der Tschechischen Republik und den USA.

Veranstaltungsdetails:

Datum: 15.06.2016
Zeit: 18:30 - 21:00
Die Veranstaltung ist vorbei.
Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des Telefónica BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.
.

Über den Autor

Sandra berät das Telefónica BASECAMP in allen Fragen rund um das Thema Kommunikation - denn digitale Innovationen sind ihre Leidenschaft. Sie begleitet Startups und Unternehmen, die die Digitalisierung in gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereichen prägen.