Image
Header-25-Mobilisten-Talk-Mobile+Mobilitaet-0419-2540x1000
Foto: Henrik Andree
Veranstaltung

28. Mobilisten-Talk: „Mobile Banking & Payment“ (06.09.2018)

06

Sep
2018

Veröffentlicht am 23.07.2018 | Veranstaltungstermin: 06.09.2018 - 19:00 Uhr
Lade Veranstaltungen

Foto: Henrik Andree

Inwieweit werden Mobile Banking und Mobile Payment bald miteinander verschmelzen? Und welche Rolle kommt dabei sowohl etablierten Banken als auch FinTechs zu?

Beim 28. Mobilisten-Talk „Mobile Banking & Payment“ am 6. September 2018 im Telefónica BASECAMP in Berlin werden Bundesbankdirektorin Heike Winter, DSGV-Direktor Sebastian Garbe, Fidor-Bank-CEO Matthias Kröner, Figo-Gründer André Bajorat und Telefónica-Innovationsexperte Marc Mumm über die digital-mobile Zukunft des Zahlungsverkehrs diskutieren. Bereits vor der Podiumsdiskussion wird Eric Saury (VP Corporate Development, Mobile Financial Services bei Orange) in einer International Keynote über Erfahrungen im digitalen Zahlungsverkehr aus Frankreich berichten.

Der Einlass zum Mobilisten-Talk beginnt um 18.30 Uhr, die Veranstaltung startet um 19.15 Uhr. Angesichts der begrenzten Zahl an Tickets ist eine kostenlose Vorab-Registrierung zwingend erforderlich, um am Mobilisten-Talk teilzunehmen.

Sichern Sie sich einen Platz, hier geht es zur Anmeldung und zu weiteren Informationen.

Im Anschluss bieten wir die Möglichkeit zu ausführlichem Networking bei Drinks und Snacks. Der Hashtag für das Event bei Twitter lautet #28mtalk.

Im Anschluss bieten wir die Möglichkeit zu ausführlichem Networking bei Drinks und Snacks. Der Hashtag für das Event bei Twitter lautet #28mtalk.

Falls Sie diesmal nicht vor Ort im Telefónica BASECAMP dabei sein können, habe Sie hier die Möglickeit, den Mobilistentalk via Livestream zu verfolgen:

Veranstaltungsdetails:

Datum: 06.09.2018
Zeit: 19:00 - 21:00
Die Veranstaltung ist vorbei.
Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des Telefónica BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.
.