Image
Hand Smartphone Natur shutterstock
Foto: shutterstock / Pan Xunbin
Veranstaltung

22. Mobilisten-Talk: Mobile Banking (24.04.2017)

24

Apr
2017

Veröffentlicht am 03.04.2017 | Veranstaltungstermin: 24.04.2017 - 19:00 Uhr
Lade Veranstaltungen

Foto: shutterstock / Pan Xunbin
Das Banking der Zukunft ist mobil: Seien Sie dabei, wenn am Montag, 24. April 2017, beim 22. Mobilisten-Talk im Telefónica BASECAMP hochkarätige Banking- und FinTech-Experten darüber diskutieren, wie ein zeitgemäßes Bankkonto auf dem Smartphone aussieht.

Sie erwartet eine spannende Diskussion mit Matthias Kröner (Vorstandssprecher der Fidor Bank) und Fernando Burgos (Director Innovation bei Telefónica Deutschland), die gemeinsam das komplett mobile Bankkonto o2 Banking erfunden haben, sowie dem Die Höhle der Löwen-erprobten Lendstar-Gründer Christopher Kampshoff und dem Querdenker Maik Klotz, der Unternehmen aus den Bereichen Banking, Payment und Retail berät und zudem für mobilbranche.de regelmäßig Fachbeiträge verfasst.

Jetzt kostenlos zum 22. Mobilisten-Talk anmelden

Der Einlass zum Mobilisten-Talk Mobile Banking erfolgt ab 18.30 Uhr. Die Veranstaltung beginnt gegen 19.15 Uhr mit einer Keynote von Fernando Burgos zu Mobile Banking. Danach folgt eine rund einstündige Podiumsdiskussion mit Fernando Burgos, Christopher Kampshoff, Maik Klotz und Matthias Kröner zu aktuellen Trends und Herausforderungen in den Bereichen Mobile Banking, Mobile Payment und FinTech.

Die Veranstaltung wird wie immer moderiert von Florian Treiß (mobilbranche.de). Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu ausführlichem Networking bei Drinks und Snacks. Der Hashtag für das Event bei Twitter lautet #22mtalk und weitere Infos zu allen Rednern und die kostenlose Anmeldung finden Sie hier auf mobilbranche.de.

Veranstaltungsdetails:

Datum: 24.04.2017
Zeit: 19:00 - 22:00
Veranstalter: mobilbranche.de
Auf Google Maps anschauen
Die Veranstaltung ist vorbei.

Über den Autor

Sandra berät das Telefónica BASECAMP in allen Fragen rund um das Thema Kommunikation - denn digitale Innovationen sind ihre Leidenschaft. Mit ihrer Agentur compose relations begleitet sie Startups und Unternehmen, die die Digitalisierung in gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereichen prägen.