Image
Foto: Christian Klant
Veranstaltung

1st German Virtual Reality Day (05.12.2016)

05

Dez
2016

Veröffentlicht am 16.11.2016 | Veranstaltungstermin: 05.12.2016 - 15:00 Uhr
Lade Veranstaltungen

Foto: Christian Klant
2016 ist das Jahr der Virtual Reality. Schon im Februar entdeckten wir die Welt in 360°-Videos bei Digital Masterminds und nun lädt der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) zum Jahresende noch einmal zu einem ganzen Tag in der virtuellen Realität. 

Nicht nur selber die Perspektive wählen, sondern auch das Gefühl haben, mitten im Geschehen zu sein – das ermöglicht uns die Technologie der Virtual Reality. Ihr Potential für die mediale Berichterstattung thematisierten wir bereits bei Digital Masterminds mit der Kriegsjournalistin Julia Leeb und weiteren Journalisten und Experten: Situationen und Orte direkt und aus der Ich-Perspektive in der virtuellen Realität zu erleben, schafft vollkommen neue Möglichkeiten für Bildersprache und emotionale Ansprache.

BVDW lädt ein zum 1. German VR Day in Berlin

Der erste German VR Day des Bundesverbands Digitale Wirtschaft wartet nun mit einem vollen Programm auf, dass uns die verschiedensten Möglichkeiten der Virtual Reality noch einmal zum Jahresende näher bringt.

Am 5. Dezember begrüßt Sie ab 15 Uhr Veranstalter Wolfgang Gründinger (Bundesverband Digitale Wirtschaft) gemeinsam mit Marina Grigorian (Telefónica Deutschland). Anschließend folgenden Impulse von und zu:

  • Unblocking Magick in VR and AR
    Monika Bielskyte, ALL FUTURE EVERYTHING
  • 360° Video & Virtual Reality – Eine neue Form des Storytellings
    Sabine Georg & Nikolai Bockholt, Google
  • VR – New Ways for the Old Economy
    Goran Minov, Deutsche Bahn
  • Leveraging Immersive Technologies
    Dirk Krause, Publicis Pixelpark
  • VR-Erlebniswelt mit Smartphones – Use Cases für Consumer und Business
    Robert Klinke, Telefónica Deutschland
  • VR im B2B-Umfeld
    Judith Hoffmann, Samsung

Livestream

Wir streamen den 1. VR-Day live aus dem Telefónica BASECAMP. Los geht es an dieser Stelle, pünktlich zum Beginn der Veranstaltung am 5. Dezember um 15 Uhr.

Anmeldung

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Website des Bundesverbands Digitale Wirtschaft und können sich hier via Facebook anmelden.

Das Telefónica BASECAMP in der virtuellen Realität

Erleben Sie auch das Telefónica BASECAMP in 360°:

Veranstaltungsdetails:

Datum: 05.12.2016
Zeit: 15:00 - 21:00
Veranstalter: Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
Auf Google Maps anschauen
Zum Kalender hinzufügen
Die Veranstaltung ist vorbei.
Wir weisen darauf hin, dass bei unseren öffentlichen Veranstaltungen auch Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos oder Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Die Aufnahmen werden für die Event-Dokumentation und Event-Kommunikation auf den Social-Media-Kanälen des Telefónica BASECAMP genutzt. Sie haben das Recht auf Information und weitere Betroffenenrechte. Informationen zu unseren Datenverarbeitungen sowie Ihren Betroffenenrechten finden Sie hier.
.

Über den Autor

Sandra berät das Telefónica BASECAMP in allen Fragen rund um das Thema Kommunikation - denn digitale Innovationen sind ihre Leidenschaft. Sie begleitet Startups und Unternehmen, die die Digitalisierung in gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereichen prägen.
Pingbacks:
  1. […] die Tech- und Start-Up-Szene Berlins gibt es jetzt eine neue Veranstaltungsreihe: den IoT-Brunch im Telefónica BASECAMP. Jeden zweiten Freitag treffen sich Gründer, Entrepreneure, Entwickler und Interessierte zum Thema […]